Kemmerich ist Top-Kandidat für den Landtag in Thüringen

Allgemein17. September 2019

FDP-Fraktionsvorsitzendenkonferenz in Thüringen

  • René Rock, Vorsitzender der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag auf der großen Fraktionsvorsitzendenkonferenz in Erfurt
  • Zukunftsfähige und krisenfeste Wirtschaft nur mit FDP im Landtag
  • Fraktionen in Bund und Land wollen enger zusammenarbeiten

ERFURT– René ROCK, Vorsitzender der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, hat am 16. September 2019 zusammen mit den anderen Fraktionsvorsitzenden im Bund auf Einladung der FDP Thüringen in Erfurt getagt. „Am 27. Oktober 2019 geht es bei der Landtagswahl in Thüringen darum, mit dem Wiedereinzug der Freien Demokraten Freiheit, Selbstbestimmtheit und Teilhabe erneut erlebbar zu machen, Industrie und Landwirtschaft zu stärken sowie Bildung, Infrastruktur und Verwaltung zukunftsfähig und krisenfest zu machen“, sagte Rock. „Thomas L. Kemmerich ist ein hervorragender Spitzenkandidat, wir werden ihn und alle Freien Demokraten in Thüringen von Hessen aus gerne unterstützen“.

Auf der Konferenz der FDP-Fraktionsvorsitzenden im Bund wurde unter anderem das Wirtschaftsprogramm „Investitionsbremsen lösen – Innovationskraft stärken – Wachstumsfesseln sprengen“ beschlossen. „Ich begrüße es zudem, dass wir eine Intensivierung unserer Zusammenarbeit und bessere Vernetzung beschlossen haben“, unterstrich Rock. „Wir müssen überall in der Bundesrepublik vor Ort aufzeigen, was für einen fundamentalen Unterschied es macht, in Freiheit Wirtschaft, Kultur, Leben und Natur zu gestalten. Wenn wir uns vernetzen, können wir mehr tun und voneinander profitieren.“